Seminare

Seminare

Medien- und Informationskompetenz

Galten Journalist*innen früher als Gatekeeper, so hat das Internet die Wissensweitergabe und Vermittlung radikal verändert. Im Seminar „Medien- und Informationskompetenz“ lernen die Teilnehmer*innen unter anderem, sich über ihre eigene Mediennutzung bewusst zu werden, komplexe Informationen zu erfassen und selbst Inhalte zu produzieren. Sie erfahren, wie sie Fehlinformationen, Desinformationen, Malinformationen von Fakten unterscheiden können, und werden zu kompetenten und kritischen Mediennutzer*innen. Dauer: Zwei Tage.


Social Media gezielt einsetzen

Im ersten Teil des Workshops lernen die Teilnehmer*innen grundlegenge Tipps und Tricks für die Nutzung der für sie relevanten Social-Media-Kanäle. Im zweiten Teil erstellen wir gemeinsam die Basis für ein Social-Media-Konzept. Dabei geht es darum, die sozialen Medien zielorientiert zu nutzen und strategisch in den Kommunikationsmix des Unternehmens/der Organisation einzubinden. Dauer: Zwei Tage.


Storytelling: Erzählen Sie Ihre Geschichte

Wie Sie schöne Geschichten finden, welche Medien sinnvoll sind, um sie zu erzählen, und worauf Sie bei der Produktion (schreiben, filmen, aufnehmen …) achten müssen, erfahren Sie in diesem eintägigen Workshop.

Knowledge is power. (Francis Bacon)

Sie haben Fragen oder ein spezielles Anliegen? Kontaktieren Sie mich!